Lanzettspitzen | Steinzeit & Co

Lanzettspitzen

Lanzettspitzen

Übersicht

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Maße, Gewicht, Material

Länge 30 mm, Breite 7 mm, Dicke 2 mm, Gewicht 0,5 Gramm, Nor­di­scher Feuerstein

Beschrei­bung

Diese Lan­zett­spitze besitzt eine voll­stän­dig retu­schierte Kante. Die Retu­sche ist steil und gerade aus­ge­führt. Der Schlag­flä­chen­rest und Bul­bus sind durch die Retu­sche ent­fernt wor­den, das Ter­mi­na­lende, die Spitze, wurde pro­xi­mal ange­legt. Außer der retu­schier­ten Kante ist keine wei­tere Modi­fi­ka­tion erfolgt.

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner


Maße, Gewicht, Material

Länge 23 mm, Breite 5 mm, Dicke 2 mm, Gewicht 0,3 Gramm, Nor­di­scher Feuerstein

Beschrei­bung

Diese Lan­zett­spitze besitzt eine voll­stän­dig retu­schierte Kante. Die Retu­sche ist steil und rela­tiv gerade aus­ge­führt. Der Schlag­flä­chen­rest und Bul­bus sind durch die Retu­sche ent­fernt wor­den, das Ter­mi­na­lende, die Spitze, befin­det sich am Pro­xi­ma­lende. Die rechte Late­ral­kante weist eine mar­gi­nale Retu­sche im Spit­zen­be­reich auf.

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner


Maße, Gewicht, Material

Länge 23 mm, Breite 6 mm, Dicke 3 mm, Gewicht 0,3 Gramm, Nor­di­scher Feuerstein

Beschrei­bung

Diese Lan­zett­spitze besitzt eine voll­stän­dig retu­schierte Kante. Die Retu­sche ist steil und gerade aus­ge­führt. Der Schlag­flä­chen­rest und Bul­bus sind durch die Retu­sche ent­fernt wor­den. Das Ter­mi­na­lende, die Spitze, befin­det sich am Pro­xi­ma­lende. Das stumpfe Ende zeigt mar­gi­nale Retu­schen, die Schneide leichte Gerbauchsspuren.

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner


Maße, Gewicht, Material

Länge 18 mm, Breite 5 mm, Dicke 3 mm, Gewicht 0,2 Gramm, Nor­di­scher Feuerstein

Beschrei­bung

Diese Lan­zett­spitze ist frag­men­tiert, der Spit­zen­be­reich fehlt. Die erhal­tene Late­ral­kante ist voll­stän­dig retu­schiert. Die Retu­sche ist steil und gerade aus­ge­führt. Das Ter­mi­na­lende, die Spitze, befand sich am Proximalende.

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner


Maße, Gewicht, Material

Länge 25 mm, Breite 6 mm, Dicke 3 mm, Gewicht 0,5 Gramm, Nor­di­scher Feuerstein

Beschrei­bung

Die Lan­zett­spitze ist im Gegen­satz zu allen ande­ren Mikro­li­then des Fund­plat­zes aus einer auf­fäl­lig unre­gel­mä­ßi­gen Klinge gefer­tigt. Es han­delt sich bei der Aus­gangs­form ent­we­der um eine sehr kleine Kern­kan­ten­klinge oder um eine pri­märe Sti­chell­amelle, dar­auf wei­sen die zahl­rei­chen Nega­tive auf der Dor­sal­seite hin. Die Late­ral­kante ist voll­stän­dig retu­schiert. Die Retu­sche ist steil und in etwa gerade aus­ge­führt. Der Schlag­flä­chen­rest und Bul­bus sind ent­fernt wor­den. Das Ter­mi­na­lende, die Spitze, wurde dis­tal ange­legt. Damit unter­schei­det sich diese Lan­zett­spitze eben­falls von den ande­ren Lan­zett­spit­zen des Platzes.

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner

Lanzettspitze, Finder Robert Grüttner


Maße, Gewicht, Material

Länge 26 mm, Breite 7 mm, Dicke 2 mm, Gewicht 0,4 Gramm, Nor­di­scher Feuerstein

Beschrei­bung

Diese Lan­zett­spitze besitzt eine voll­stän­dig retu­schierte Kante. Die Retu­sche ist steil und gerade aus­ge­führt. Der Schlag­flä­chen­rest und Bul­bus sind erhal­ten. Damit unter­schei­det sich diese Spitze von allen ande­ren Lan­zett­spit­zen des Plat­zes. Die Spitze befin­det sich am Dis­ta­lende, eine wei­tere Beson­der­heit. Obwohl die Spitze deut­lich von den ande­ren Bele­gen abweicht, fällt sie unter die Defi­ni­tion von Lanzettspitzen.

Fund­ge­biet

Alle hier vorgestellten Mikrolithen stammen von einem san­di­gen Gelän­de­sporn, Aus­läu­fer einer Grund­mo­räne am Rande eines weich­se­leis­zeit­li­chen Urstrom­ta­les, Brandenburg.

Bei­funde

Der Platz lie­fert zahl­rei­che Funde aus dem Meso­li­thi­kum, die hohe Fund­dichte deu­tet auf mehrfa­che Bele­gun­gen des Plat­zes hin.