Pfeilspitze Michelsberg

Epoche

Jungsteinzeit- Jungneolithikum – Michelsberg

Foto

Pfeilspitze, Michelsberger Kultur

Pfeilspitze, Michelsberger Kultur

Maße, Gewicht, Material

Länge 40 mm, Breite 30 mm, Dicke 8,5 mm, Gewicht 6,2 Gramm, Feuerstein

Beschrei­bung

Diese Pfeilspitze hat eine dreieckige Form, die Übergänge von Lateralkanten und Basis sind gerundet. Beide Flächen sind flächig retuschiert, der Verlauf der Lateralkanten ist leicht gezähnt. Eine Besonderheit ist die unretuschierte Basis. Die Dickenreduzierung der Basis zu Schäftungszwecken war hier überflüssig, da die Ausgangsform, vermutlich ein Abschlag, quasi auf Null auslief. Die Pfeilspitze ist recht groß und schwer.

Fund­ge­biet

Leicht erhöhte Geländestufe in Bachnähe, südliches Stadtgebiet von Mönchengladbach.

Bei­funde

Gefunden auf einer wohl spätneolithischen Siedlungsstelle. Ebenfalls der Michelsberger Kultur zuzuordnen ist eine weitere Pfeilspitze aus Romigny Lhéry Feuerstein. Erwähnenswert ist ein Bruchstück einer Jadeitprunkbeilklinge auf dem Platz.