Feuerschlagstein aus Beilabschlag | Steinzeit & Co

Feuerschlagstein aus Beilabschlag

Feuerschlagstein Schliff

Epoche

Jungsteinzeit – vermutlich Mittelneolithikum

Ansichten

Feuerschlagstein aus Beilabschlag

Maße, Material

Länge 76 mm, Breite 26 mm, Dicke 5,5 mm, Nordischer Feuerstein

Beschreibung

Dieser Feuerschlagstein ist ein Kuriosum, weil er aus einem Beilabschlag hergestellt wurde und so dorsal den Schliff der ehemaligen Breitseite trägt. Randliche Steilretuschen geben ihm eine annähernd rechteckige Form. Beide Kopfenden weisen die typischen, durch das Feuerschlagen entstandenen, Verrundungen auf.

Fundgebiet

Anhöhe an einem Fjord auf der Halbinsel Als, Dänemark.

Beifunde

Kratzer, lateralretuschierte Klingen und ein  Beilschneidenfragment weisen auf eine Mittelneolithische Zeitstellung des Platzes hin.

Link

Artikel: Feuerschlagsteine