Unterscheidungsmerkmale von hartem und weichem Schlag

Die Beurteilung der Schlagtechnik ist selten an Hand von Einzelstücken zu treffen. Häufig sind verschiedene Merkmale nur diffus ausgeprägt. Auch die Unterscheidung von weichem, direktem Schlag und Verwendung eines Zwischenstücks, punch, ist selten eindeutig möglich. Erst das Vorliegen bestimmter Merkmale in Kombination ermöglicht eine genaue Ansprache.1

Merkmale Harter Schlag Weicher Schlag

Ausführung

Schlagenergie direkt indirekt
Übertragung Schlagstein weicher Schlegel oder Punch
Schlagrichtung schräg streifend

Kern

Schlagfläche glatt/facettiert facettiert/en éperon
Abbaufläche schwach konvex bis gerade stark konvex, Dorsalreduktion
Abbauwinkel stumpf, über 70° spitz, unter 70°

Grundform

Schlagflächenrest glatt/facettiert, Schlagnarbe facettiert/en éperon/diffus
Ventralfläche ausgeprägter Bulbus schwacher Bulbus, Lippe
Dorsalfläche nicht reduziert reduziert
Lateralkanten unregelmäßig, feathered lateration gleichmäßig/kan-tenparallel
Seitenansicht gerade bis schwach gebogen stark gekrümmt

Tabelle verändert nach Uthmeier2

  1. Joachim Hahn, Erkennen und Bestimmen von Stein– und Knochenartefakten, Archaeologica Venatoria, Band 10, Tübingen, 1991, S. 56
  2. Thorsten Uthmeier, Magisterarbeit, Köln 1994, Vier Fundplätze vom Keilberg/Stadt Regensburg und der Beginn des Jungpaläolithikums in Bayern, Seite 21, Tabelle 6, PDF